Dienstag, 1. April 2014

Lesemonat März '14

Willkommen zu meinem Lesemonat für den März '14.
Ich will euch nicht groß voll schwafeln, wie schnell der Monat wieder rumgegangen ist - weil ich das immer mache.. Ich zeige euch einfach gleich meine gelesenen Bücher:
Gelesene Bücher: 6
Gelesene Seiten: 2080
- am Tag: 67
Neuzugänge: 5 (davon 3 Rezi)
1. Für immer und einen Tag - Amanda Brooke (5 Sterne)
2. Wenn ihr uns findet - Emily Murdoch (3,5 Sterne)
3. Die Sache mit meiner Schwester - Anne Hertz (4,5 Sterne)
4. Alice, wie Daniel sie sah - Sarah Butler (2,5 Sterne)
5. Was ich dich träumen lasse - Franziska Moll (bisher keine Rezi geplant)
6. Die Bestimmung - Veronica Roth (Rezi folgt)
Durchschnittliche Sterne: 3,9 

"Für immer und einen Tag" hat mich sehr berührt und auch ganze 5 Sterne bekommen. Mehr erfahrt ihr dazu in der Rezi.
"Die Sache mit meiner Schwester" fand ich allerdings auch ganz toll. 
Von "Alice, wie Daniel sie sah" habe ich einfach viel mehr erwartet. Leider konnte mich der Schreibstil gar nicht überzeugen oder berühren. Auch hier erfahrt ihr mehr in der Rezi

Obwohl der März vollgestopft war bis oben hin mit Schule, habe ich überraschender Weise doch viel gelesen. Mir ist mal wieder aufgefallen das viele Bücher Rezensionsexemplare sind und ich nur 2 Bücher von meinem Sub streichen konnte. Das will ich bald mal ändern, aber im Moment erscheinen so viele tolle neue Bücher..
Das was ich mir für den März vorgenommen habe hat nur zum Teil geklappt. "Die Bestimmung" habe ich gelesen. Pünktlich zum Filmstart. Ansonsten habe ich meine Reihenfortsetzungen nicht geschafft.
Für den April stehen bisher zwei Rezensionsexemplare an. Und dann würde ich gerne nochmal ein paar Reihen weiter lesen um auch meine Challenge zu schaffen. Ich bin gespannt wie es wird. Immerhin besteht der April zum größten Teil aus Ferien. 

Und? wie viele Bücher habt ihr geschafft? Was war euer Highlight? Was sollte ich unbedingt lesen?
Maike ♥

Kommentare:

  1. Schöner Lesmonat mit tollen Büchern. "Was ich dich träumen lasse" stand auch ne Weile auf meiner Wunschliste. Allerdings habe ich einige und fast nur negative Rezis gelesen, dass ich es nun wahrscheinlich doch nicht lesen werde. "Die Bestimmung"hatte ich auch shcon gelesen und fand es ganz gut. Band 2 dann schon nicht mehr. Mal gucken was der 3. sagt.
    Mein Monatshghlight war "Morgentau: Die Auserwählte der Jahreszeiten" :)
    LG, Liss

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ein toller Lesemonat. Ähm, ich weiß da steht keine Rezi geplant. Aber könntest du trotzdem eine schreiben zu "Was ich dich träumen lass". Auch wenn es nur eine kurze wäre? Ich bin am Meinungen einholen für das Buch!^^
    Ich wünsch dir einen erfolgreichen April!

    Liebe Grüße
    Katja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. klar kann ich machen - bzw habe ich gemacht. ich hoffe sie hilft dir weiter.. Auch wenn sie nicht gerade aussagekräftig ist. :)

      Danke und die auch einen erfolgreichen April :)

      Löschen
  3. Bin gespannt auf deine Rezi zu Die Bestimmung ;) Ich freu mich total auf den Film

    AntwortenLöschen
  4. Ich habe diesen Monat 15 Bücher geschafft und meine Monatshighlights waren die Bücher von Jessica Sorensen und von Jenny Han. Aber sechs Bücher ist auch eine beachtliche Leistung! Liebst, Emme ♥

    AntwortenLöschen
  5. 6 Bücher trotz Schule ist doch wirklich super! Ich habe diesen Monat 8 geschafft und bin damit auch sehr zufrieden. Mein absolutes Monatshighlight war "Spurlos", weil mich die Thematik und die Geschichte an sich einfach überzeugt haben.

    Liebe Grüße und einen tollen April,
    Katja :)

    AntwortenLöschen