Freitag, 1. August 2014

Lesemonat Juli '14

Hallo ihr Lieben! Es ist mal wieder soweit - ein Monat ist um und ein neuer steht vor der Tür. Für mich war der Juli was ganz besonderes. Ich habe endlich meine Ausbildung zur Kosmetikerin beendet und kann mich nun staatlich anerkannte Kosmetikerin nennen. Leider kann ich mich nicht wirklich drüber freuen, auch nicht über den tollen Notendurchschnitt 1,8. Warum? Weil ich noch keinen Job habe.. Aber naja das ist ein anderes Thema. 
Lesetechnisch war der Monat für mich sehr gut. Aber steht selbst:
1. Vor uns die Nacht - Bettina Belitz (3 Sterne)
2. Das wirst du bereuen - Amanda Maciel (4 Sterne)
3. Plötzlich Fee, Sommernacht - Julie Kagawa (3,5 Sterne)
4. Das Mädchen, das Geschichten fängt - Victoria Schwab (5 Sterne)
5. Lieblingsmomente - Adriana Popescu (3,5 Sterne)
6. Lieblingsgefühle - Adriana Popescu (3 Sterne, Kurzmeinung folgt)
7. Jenseits - Meg Cabot (3,5 Sterne, Rezi folgt)
Durchschnittliche Sterne: 3,6

Mein Monatshighlight war dieses mal sehr leicht zu benennen. "Das Mädchen, das Geschichten fängt" hat von mir voll 5 Sterne bekommen. Mehr dazu erfahrt ihr wie immer in der Rezi.

Der Juli hat gleich mit meinem Flop angefangen. Die ganzen Schwärmereien für "Vor uns die Nacht" kann ich einfach nicht nachvollziehen. Deswegen für mich ganz klar ein Flop. Schade.
(Wer an dem Buch interessiert ist und Tauschticket hat sollte in den kommenden Tagen die Augen offen halten. Ich werde es dort einstellen.)

Das war mein Lesemonat Juli. Mein zweitbester Monat dieses Jahr. Mit der Bücherwahl bin ich nicht ganz zufrieden.. Es waren viele mittelmäßige Bücher dabei wo ich mir mehr erhofft habe. "Plötzlich Fee, Sommernacht" hat das SuB-Voting gewonnen und auch da war ich ein bisschen von enttäuscht. 
Ich bin auf jeden Fall gespannt was mir der nächste Monat so bringt. Geplant sind bisher Dark Village, was ich grad schon lesen, danach geht es weiter mit Underworld, der 2. Teil von Jenseits und danach kommen Rezensionsexemplare die mich erreicht haben. Der Monat ist fürs lesen somit schon so gut wie ausgebucht, dennoch hoffe ich das Sub-Voting Buch auch noch zu schaffen. Der Post dazu kommt wie immer am 4.
Als ich meinen SuB gezählt habe war ich ganz erschrocken. Ich wollte eigentlich niemals über die 50 kommen. Naja ich wollte die Liste eh noch mal checken und einiges streichen und weggeben. Nächsten Monat müsste dann eine kleine Zahl dort stehen.  

Wie war euer Lesemonat? Seit ihr zufrieden? Was war euer Highlight?
Maike :)

Kommentare:

  1. Toller Monat! Ich bin mit meinem auch zufrieden:)
    Schönes WE dir<3
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Der erste Band von Plötzlich Fee hat mich auch noch nicht so vom Hocker gerissen, aber Band 2 war absolut umwerfend!

    AntwortenLöschen