Mittwoch, 25. Juni 2014

Neuerscheinungen im Juli '14

Es ist wieder soweit. Es gibt Neuerscheinungen für den kommenden Monat - und diesmal nicht zu wenig. Es sind einige tolle Bücher dabei, die es auch auf meine Wunschliste geschafft haben und ich denke für euch wird auch was dabei sein :)
Los geht's!

Das Mädchen das Geschichten fängt - Victoria Schwab / erscheint am 14. Juli '14 im Heyne Verlag / 13,99€ TB
Wenn ein Mensch stirbt, wird seine Lebensgeschichte in einer Art Bibliothek abgelegt. Manchmal jedoch erwachen die Geschichten und versuchen in die Welt der Lebenden zurückzukehren. Dann kommt Mac ins Spiel, denn sie ist eine Hüterin und ihre Aufgabe ist es, die entlaufenen Geschichten zurückzubringen. Doch plötzlich häufen sich diese Vorfälle, und die Grenzen zwischen Leben und Tod drohen zu verschwimmen. Mac beschleicht der schreckliche Verdacht, dass jemand die Lebensgeschichten manipuliert. Gemeinsam mit dem Hüter Wes versucht Mac, dem Geheimnis auf die Spur zu kommen.
Das Buch will ich auf jeden Fall lesen. Der Verlag hat mir auch schon eine Zusage für ein Rezensionsexemplar gegeben. Bin schon super gespannt. 

Wie ein Stern in der Nacht - Kristin Hannah / erscheint am 11. Juli '14 im Ultstein Verlag / 9,99€ TB
Die Fernsehmoderatorin Tully Hart versucht mit aller Kraft, den letzten Wunsch ihrer besten Freundin zu erfüllen: Sie kümmert sich liebevoll um deren Tochter Marah. Bis ein tragischer Autounfall alles ändert – Tully liegt im Koma. Ihre Mutter Dorothy steht Tully tapfer bei. Doch auch die Erinnerung an Kate bleibt für Tully lebendig und gibt ihr Kraft weiterzuleben.
Dieses Buch hört sich sehr gefühlvoll an und das Cover finde ich wunderschön. Ich warte erstmal ein paar Meinungen ab.

Underworld - Meg Cabot / erscheint am 21. Juli '14 im blanvalent Verlag / 12€ TB
Zwischen Himmel und Hölle liegt noch eine andere Welt
Pierce Oliviera ist nicht tot. Nicht dieses Mal. 
Doch sie wird gegen ihren Willen in einer düsteren Welt zwischen Himmel und Hölle festgehalten, wo die Geister der Verstorbenen auf ihre letzte Reise warten. Der Mann, der sie dort festhält, ist John Hayden, der Herrscher über die Unterwelt. Er behauptet, es sei zu ihrem eigenen Schutz. Denn nicht alle Toten sind freundlich. Manche sind nicht glücklich damit, was nach der Unterwelt auf sie wartet und so kehren sie als Furien zurück auf die Welt, dürstend nach Rache. Sie wollen sich an John Hayden rächen – oder an der Frau, die er liebt …
Wieder ein Auftakt einer Reihe. Ich denke die Autorin kennt jeder und ich muss nicht allzu viel dazu sagen. Für mich ist es auf meine Wunschliste gewandert.

Das Schweigen in meinem Kopf - Kim Hood / erscheint am 14. Juli '14 im cbj Verlag / 7,99€ TB
Jo hat es nicht leicht: Sie ist allein mit ihrer psychisch kranken Mutter und auch in der Schule findet sie keinen Anschluss. Um den ständigen Hänseleien und dem Alleinsein zu entgehen, lässt sie sich auf ein Sozialprojekt ein: Freiwillig verbringt sie jede freie Stunde damit, dem 15-jährigen schwerbehinderten Chris Gesellschaft zu leisten. Und es ist komisch, aber gerade bei ihm kann sie sich öffnen, ihm von ihrem Kummer erzählen. Chris, der sonst auf wenig reagiert, scheint sie zu verstehen und ganz langsam entwickelt sich eine Freundschaft zwischen den ungleichen Jugendlichen, die beide verändert und ihnen eine ganz neue Zukunft schenkt.
Auch dieses Buch hört sich toll an, und das Thema spricht mich auch an. Mal sehen ob ich es irgendwann lesen werde.

Lieder eines Sommers - Cath Crowley / erscheint am 22. Juli '14 im Carlsen Verlag / 16,90€ HC
Jeden Sommer verbringt Charlie bei ihrem Großvater auf dem Land. Jeden Sommer versucht sie vergeblich, die Freundschaft der mürrischen Rose und deren Freunden Luke und Dave zu gewinnen - besonders die von Dave. Und jeden Sommer verbringt sie stattdessen mit ihrer Gitarre, übt und schreibt neue Lieder. Aber dieses Jahr ist es anders: Zum ersten Mal schwimmen sie und Rose zusammen, reden, lachen. Und auch mit Dave kommt sie sich immer näher – Dave, der so ist wie ein Song in Dur. Aber will Rose wirklich Charlies Freundschaft oder hat sie ein ganz anderes Ziel im Blick?
Das Cover ist echt toll, und es passt perfekt in den Sommer. Für mich ist es der Preis aber leider nicht wert.

Ein Kuss unterm Sternenhimmel - Eleanor Prescott / erscheint am 21. Juli '14 im Goldmann Verlag / 8,99€ TB
Bis vor Kurzem führte Roxy als aufstrebendes TV-Sternchen ein Leben auf der Überholspur. Jetzt wohnt sie im verschlafenen Örtchen Lavender Heath, und ihr Traum, wieder vor der Kamera zu stehen, ist in weite Ferne gerückt. Da entdeckt sie, dass ihr Fensterputzer ein ehemaliger Popstar ist – Woody, ihr Idol aus Teenager-Tagen. Roxy verliebt sich Hals über Kopf in ihn und hofft auf ein Date. Doch Woody hat nicht nur das Berühmtsein satt, sondern auch die Fans, die ihn anhimmeln. Kann Roxy doch noch nach den Sternen greifen und das Herz ihres Traummannes erobern?
Süßes Cover - süße Geschichte. Mich spricht sowas im Moment leider nicht mehr an.

Wie für mich gemacht - Ruthie Knox / erscheint am 3. Juli '14 im Lyx Egmont Verlag / 9,99€ Broschiert
Kuratorin Catherine Talarico zieht nach London, um ein neues Leben zu beginnen - und sich von Männern fernzuhalten. Doch als sie dem Bankier Neville Chamberlain begegnet, gerät ihr Entschluss gefährlich ins Wanken. Nev ist attraktiv und wohlhabend und die Verkörperung von all dem, was gerade nicht zu Cath und ihrer wilden Vergangenheit zu passen scheint ...
Ich finde das Cover total hübsch. Allerdings kann ich mit dem Inhalt noch nicht viel anfangen. 


Im freien Fall oder wie ich mich in eine Pappfigur verliebte - Jessica Park / erscheint am 21. Juli '14 im Loewe Verlag / 17,95€ HC
Julie kann es nicht fassen: Statt die ersten Tage am College zu genießen, beaufsichtigt sie plötzlich eine 13-Jährige, die keinen Schritt ohne die lebensgroße Pappfigur ihres Bruders Finn unternimmt. Zugegeben, ihres sehr gut aussehenden Bruders Finn. Der befindet sich zwar gerade auf Weltreise, schreibt aber E-Mails, die Julies Knie butterweich werden lassen. Doch wieso zögert er seine Rückkehr immer weiter hinaus? Weshalb stört sich niemand an seinem platt gedrückten Doppelgänger? Und verliebt Julie sich tatsächlich gerade in eine Pappfigur?
Das Buch hört sich jetzt schon witzig an und ich würde es sehr gerne lesen.

Zertrennlicht - Saskia Sarginson / erscheint am 21. Juli '14 im script 5 Verlag / 18,95€ HC
Ein flirrender Sommer an Englands Ostküste. Die Zwillingsschwestern Viola und Isolte sind durch duftende Kiefernwälder gestreift, haben auf nebelüberfluteten Lichtungen längst vergessene Sagengestalten beschworen und den scharfen, salzigen Wind des Meeres geatmet. Doch nun, fünfzehn Jahre später, scheinen die beiden nichts mehr gemein zu haben. Während Isolte sich mit verzweifelter Lebensfreude der Welt entgegenwirft, hungert Viola sich in den sicheren Tod. Während eine der Schwestern sich verbissen an ihre Ziele und Pläne klammert, wünscht die andere nichts sehnlicher, als sich aufzulösen und ihrer Vergangenheit zu entkommen. Welcher unaussprechliche Schrecken ist geschehen in jenem Sommer, als alles möglich schien und der das Erwachsenwerden zweier Zwillingsschwestern so unerbittlich bestimmt?
Von dem Buch habt ihr mit Sicherheit schon gehört. Ich weiß noch nicht genau ob ich es lesen soll, und warte deshalb die ersten Rezensionen ab. 

Kommen wir zu langersehnten Reihenfortsetzungen, bzw. Abschlüssen:
Land ohne Lilien, Geflohen - Lauren DeStefano (14. Juli) Wahrscheinlich sagt euch der Titel "Totentöchter" mehr. Das hier ist der 2. Teil. Diese Bücher erscheinen weiterhin nur noch im Taschenbuchformat. 
Die Vernichteten - Ursula Poznanski (21. Juli) Diese Reihe steht sehr weit oben auf meiner Wunschliste. Ursula Poznanski ist einfach eine tolle Autorin und ich will alles von ihr lesen. Ich warte allerdings bis die Trilogie als Taschenbücher erscheinen. Band 1 gibt es schon. 
Watersong, Todeslied - Amanda Hocking (28. Juli) Der Abschluss der Trilogie erscheint Ende Juli. Auch ich will diese Reihe noch lesen.

Soul Seeker, Licht am Horizont - Alyson Noel (14. Juli) Der 4. und letzte Teil der Reihe erscheint nächsten Monat. Ich habe mir vor kurzen den ersten zugelegt und will ihn auch bald lesen. Ich habe mich total in die Cover verliebt. 
Legend, Berstende Sterne - Marie Lu (21. Juli) Der Abschluss der Trilogie, die ich auf jeden Fall auch noch lesen möchte. Allerdings warte ich darauf das alle als Taschenbücher erschienen sind. Den ersten Teil gibt es schon.
Fearless - Allen Zadoff (3. Juli) Die Fortsetzung von Boy Nobody. Damals wusste ich nicht das es einen 2. Teil geben soll, jetzt freue ich mich allerdings sehr darüber, weil ich das Buch echt genial fand.

Kommen wir zu Büchern, die es schon länger gibt, jetzt allerdings auch als Taschenbücher zu bekommen sind:
Ich fürchte mich nicht - Tahereh Mafi Ich freue mich so sehr das es diese Reihe auch als Taschenbuchausgabe gibt. Ich will sie nämlich unbedingt lesen und ich war immer noch ein bisschen zu geizig. 
Gebannt, unter fremdem Himmel - Veronica Rossi Diese Reihe wiederrum interessiert mich gar nicht. Auch wenn viele schwärmen, habe ich kein verlangen sie zu lesen...

Das waren "ein paar" Neuerscheinungen. Ist was für euch dabei?
Oder habe ich was tolles übersehen? Hinterlasst mir doch ein Kommentar, ich würde mich sehr freuen!
Maike :)

Kommentare:

  1. Mit "Das Mädchen, das Geschichten fängt" hast du wirklich ein tolles Buch vor dir! Ich hatte es auf Englisch gelesen und fands einfach fantastisch :) Ich bin sehr gespannt, wie es hier übersetzt ankommen wird!

    Mein größtes Highlight wird "Die Vernichteten". Ich bin SO neugierig, wie das ausgehen wird^^

    Liebe Grüße,
    Tina

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen :)
    Auf "Zertrennlich" freue ich mich sehr. Ich habe mir bereits den Trailer dazu angeschaut und war sofort begeistert *-* "Land ohne Lilien" hat ein wundervolles Cover. Ich mag rote Haare :P.

    GLG Nadine

    AntwortenLöschen
  3. Hallöchen,

    du hast einen sehr schönen Blog und ich schneie ab jetzt sicher öfter mal rein.

    "Zertrennlich" steht bei mir schon in den Startlöchern, und wenn ich es durch hab findest du meine Rezension auf meinem Blog :-) Auf der Liste stehen aber auch noch viele andere Sachen, die ich gerne mal lesen würde.

    Liebe Grüße

    Jana von Luna's Leseecke
    (http://lunasleseecke.blogspot.de)

    AntwortenLöschen