Montag, 1. September 2014

Lesemonat August '14

Hallöchen ihr Buchverliebten!
Schon wieder geht ein Monat ins Lande und Weihnachten rückt schon immer näher :D Ich hab jetzt schon irgendwie Lust drauf und freue mich auf die Zeit.
Der Sommer war nicht richtig da und kommt wohl auch nicht mehr. Irgendwie habe ich auch keine richtigen Sommerbücher dieses Jahr gelesen, weils einfach nicht gepasst hat.
Naja kommen wir zu meinen gelesenen Büchern im August:
 Gelesene Bücher: 5
Gelesene Seiten: 1648
-am Tag: 53
Neuzugänge: 17 (davon 8 Rezi)
Sub: 72
1. Dark Village, Zurück zu den Toten - Kjetil Johnsen (4,5 Sterne, keine Rezi geplant)
2. Einfach unvergesslich - Rowan Coleman (4 Sterne)
3. Die Achse meiner Welt - Dani Atkins (3 Sterne)
4. Underworld - Meg Cabot (3,5 Sterne)
5. Bis zum letzten Tropfen - Mindy McGinnis (Rezi folgt)
Durchschnittliche Sterne: 3,8


Die Rezension ist zwar noch nicht geschrieben, aber ich kann schon mal soviel sagen, das es mein Monatshighlight ist.
Kein richtiger Flop, aber die Enttäuschung des Monats. Ich hatte mehr erwartet.

Ein eher schlechter Monat für mich. Obwohl sich das jetzt sowieso alles ändern wird. Da ich einen neuen Job habe und 40 Stunden die Woche arbeite, komme ich leider nicht mehr ganz so oft zum lesen. Daher werden die Bücher wohl weniger werden, die ich im Monat schaffen werde. 
Für den September habe ich schon einen kleinen Stapel Lesexemplare der abgearbeitet werden muss. Darunter sind z.b. "Perfect Escape" von Jennifer Brown und "Ich fürchte mich nicht" von Tahereh Mafi. Ich bin gespannt auf die Bücher! 
Das Sub-Voting ging diesen Monat vollends in die Hose. Ich habe es nicht geschafft den Gewinner "Die Stadt der verschwundenen Kinder" zu lesen. Wegen Job und der Rezis. Aber ich hole das definitiv nach, wenn ich Zeit habe. Aus dem Grund bleibt das Sub-Voting nächsten Monat auch aus. 
Über meinen Sub will ich gar nicht reden. Diesen Monat habe ich es ein bisschen mit den Neuzugängen übertrieben und die 70er Marke habe ich auch geknackt -.-' 

Was war euer Monatshighlight? Und euer Flop?
Maike :)

Kommentare:

  1. Huhu liebe Maike,

    schöne Bücher hast du gelesen. Bis zum letzten Tropfen scheint ja echt ein klasse Buch zu sein. Das habe ich jetzt schon öfter gelesen.

    Mein Highlight war übrigens Silber von Kerstin Gier :-) .

    Liebste Grüße
    .Sonja ❤

    AntwortenLöschen
  2. Huhu,
    schöner Lesermonat :))
    "Die Achse meiner Welt" steht noch auf meinem SuB, allerdings traue ich mich nicht so ganz daran, weil ich immer mehr schlechtes über das Buch höre :/

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  3. Hey du. Ein toller Lesemonat! "Bis zum letzten Tropfen" werde ich auch in den nächsten Tagen anfangen, ich bin schon gespannt.Wünsch dir einen schönen Lesemonat September. Lg Petra
    www.papierundtintenwelten.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  4. Toller Monat und schöne Bücher... schade, dass dich "Die Achse meiner Welt" nicht überzeugen konnte!

    AntwortenLöschen
  5. Es gibt nicht zu viele Neuzugänge - nur zu wenig Regal ;) :P
    "Bis zum letzten Tropfen" muss ich mir jetzt auch holen. Das scheint echt gut zu sein.

    AntwortenLöschen